EME Dosenverschließanlage

Hochleistungsanlage zum Verschließen von Dosen

Die Anlage verfügt über ein freies Wellenende zum Antrieb der Abfüllmaschine. Die Synchronisierung von Füller und Verschließautomat ist selbstverständlich möglich und leicht einzurichten. Der Dosenzuführtisch und die Duplex-Kette sind vollständig aus rostfreiem Stahl. Die Gleitbahnen bestehen aus Kunststoff.

Zwangsläufige Deckelabstapelung durch Schnecke, Deckelzuführung mittels Transportstern. Berührungslose elektropneumatisch gesteuerte Vorrichtung: „Keine Dose – kein Deckel“.

Falzrotor mit bis zu vier Stationen pro eine Falzrolle 1. und 2. Operation, angetriebene Falzköpfe und Falzteller (System drehende Dose). Sehr robuste Falzrollenlagerung, vollständig geschlossen, jedoch nachschmierbar. Die Falzrollen bestehen aus rostbeständigem Stahl.

Alle wesentlichen Bestandteile der Maschine sind aus rostfreiem Stahl und sind daher äußerst robust. Viele Lager sind auf Lebensdauer geschmiert und die Wartung ist auf ein Minimum beschränkt. Alle Verschleißteile sind einfach und schnell austauschbar.

Zusätzliche Optionen:

  • Verschließrollensatz für Dosen Ø von 10 bis 350 mm
  • Signiervorrichtung zum Markieren von bis zu 21 Zeichen in drei Linien ohne Stempelhalter und Signierzeichen
  • 4 Stempelhalter für Signierzeichen 3 Reihen à 7 Zeichen Schriftgröße 4,5 x 5,5 mm
  • 50 Paar Signierzeichen pos. +neg.
  • 40 St. Blindkötze
  • Ersatzteilpaket für 2-jährigen Betrieb

Leistung:

Bis zu xx Dosen / Min, stufenlos regulierbar

home > fertigungsprogramm > abstapelanlagen > dosenverschließanlage
© 2005: EME Engler, Carl-Zeiss-Straße 10, D-74078 Heilbronn-Kirchhausen