EME Leichtvakuumfüller /
Schwerkraftfüller

Diese Maschine arbeitet im kontinuierlichen Rundlauf und ist mit bis zu 60 Füllstationen ausgerüstet. Die Steuerung erfolgt mechanisch mittels anheben der Füllköpfe durch das zu füllende Gebinde. Eine Füllung kann nur dann erfolgen, wenn ein Gebinde unter der Füllstation steht. Das bedeutet: kein Gebinde = keine Füllung.

Beim Anheben des Füllkopfes öffnet sich die Vakuum und Produktleitung gleichzeitig, so daß die abzufüllende Flüssigkeit ungehindert, unterstützt durch Leichtvakuum in die Flasche bzw. Glas oder die Dose eindringt bis der gewünschte Kopfraum erreicht ist. Eine Überfüllung ist ausgeschlossen.

Die Gebinde werden über Plattenband, Einlaufschnecke- und Stern sowie Drehtisch und Auslaufstern durch die Maschine geführt. Während des Umlaufes werden die Gebinde mit Federkraft gegen die Füllköpfe gedrückt.

Durch Auswechseln der Sterne ist die Maschine auf andere Gebindeformate umzustellen. Die Maschine ist zum Abfüllen verschiedenster dünnflüssiger Produkte geeignet.

Aufbau: Stabiles Grundgestell in Edelstahl - Schweißkonstruktion, Maschinentisch als Auffangwanne ausgebildet. Der Hauptantrieb ist unterhalb, alle übrigen beweglichen Teile sind oberhalb der Tischwanne angeordnet. Produktberührende Teile in V4A-Ausführung.

Mittelsäule: zentrale Höhenverstellung.

Antrieb:  frequenzgeregelt, mit Geschwindigkeitsanzeige, sowie mit rostfreier Sicherheitskupplung.

Elektr. Ausrüstung: Maschine komplett verdrahtet, Schalt- und Bedienungspult mit allen Schaltern und Schützen auf Konsole. Bedienungsseite am Einlaufplattenband.

Füllbehälter:  rotierend, mit Zweikanal - Füllventilen, sowie Kopfraumregulierung.

Gebindedurchlauf:  Durchlaufendes Plattenband 2,5m lang, Schnecke mit gezogener Steigung, Ein- und Auslaufstern, sowie Mittelstück

Optionales Zubehör:

  • Wechselteile für anderes Flaschenformat

  • Einlaufschnecke

  • Heizspirale im Produkttank vorgesehen für Dampfanschluß incl. Thermostatsteuerung

  • Produktstückführpumpe

  • Lagerung der Mittelsäule durch Pendelrollenlager, anstatt des üblichen Gleitlagers

Leistung:

bis ca. 500 Gebinde / Min.

home > fertigungsprogramm > füllmaschinen > lvm 26
© 2005: EME Engler, Carl-Zeiss-Straße 10, D-74078 Heilbronn-Kirchhausen